Aktivstall

Mit dem Begriff Aktivstall bezeichnen wir die Haltungsform unserer Pferde.

Die Pferde leben in einer  Herde zusammen und können sich auf einer eingezäunten Fläche frei bewegen. Alle Funktionsbereiche, wie Liegebereich, Tränken und Raufutterstation sind räumlich möglichst weit voneinander getrennt.

Die Pferde suchen mehrfach am Tag die Futterstationen, Tränken und den Liegebereich auf und sind somit „aktiv“. Die vermehrte Bewegung, die kleinen Futterportionen sowie die eigenständige „Futterbeschaffung“ wirken sich positiv auf die Verdauungsorgane, die Sehnen und Gelenke sowie die Psyche der Pferde aus.

Für unsere ReiterInnen sind eine Sattelkammer, gemütliche Reiterküche und Dusche/WC, ein Reitplatz mit Flutlicht und ein Roundpen 20x20m vorhanden.

500 m weiter findet sich eine Reithalle mit mehreren Reitplätzen vom Reitverein, zur Nutzung ist eine Mitgliedschaft im Verein Voraussetzung.

Vorteile des Paddock Trail:

  • gesunde Hufe durch unterschiedlich angelegte Bodenuntergründe
  • gesunde und robuste sowie mental ausgeglichene Pferde
  • die Pferde sind ständig einsatzbereit und müssen nicht erst warm geritten werden
  • Zahngesundheit durch Futteraufnahme von Bodenniveau
  • Pferde mit einer wirklich guten Verdauung
  • Vermeidung von Krankheiten wie z.B. Hufrehe durch Aufnahme fruktanreichen Grases von der Koppel

Winter 2018