Inklusive Reitferienspiele
für Kinder von 6 bis 12 Jahre

11. – 15. April 2022

In unserer familiären Horsemanship Reitschule möchten wir die Kinder
zu verantwortungsbewussten, geduldigen, respekt- und liebevollen
Pferdemenschen ausbilden.

Die Kinder lernen bei uns die Mimik und Gestik der Pferde zu verstehen und mit dem eigenen Körper mit ihnen zu antworten. So tun es Pferde auch untereinander, denn Pferde sind wahre Meister im Beobachten. Pferde wissen beim Anblick ihres Menschen
immer sofort wie es ihm geht, wie er sich fühlt und denkt. Diese Beobachtungsgabe ist neben ihrem erstaunlichen Geruchssinn und ihrer Schnelligkeit ein sehr wichtiger Schutz für Pferde.

In unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden lernen die Kinder die Pferde durch verschiedene Geschicklichkeitsparcours und im Gelände zu führen. Dabei lernen die Kinder auf eine natürliche und selbstverständliche Art sichere und positive Führungsqualitäten.

Ängstliche und unsichere Kinder gewinnen dabei an Selbstbewusstsein, Mut und Stärke. Dominante Kinder lernen Hinzuhorchen, zur Ruhe kommen, auf den anderen eingehen und Achtsam zu sein, um gemeinsam etwas zu erreichen. Unser Ziel ist es Kinder zu echten Pferdemenschen wachsen zu lassen, die ihre Pferde “lesen” und fühlen können. Dies schafft gute Voraussetzungen für ein zukünftiges, harmonisches und sicheres Reiter/Pferdepaar.

Der Kontakt mit den Pferden fördert Sozialkompetenzen, unter anderem Selbstvertrauen, Verantwortungsbewusstsein, Motorik, etc. Bei der ausgiebigen Fellpflege, Kraulen, Kuscheln, Zeit mit einander verbringen und nebeneinander gehen entstehen Freundschaften.

 

Anmeldung & Kosten

Wir werden gemeinsam frühstücken, Mittagessen und am Nachmittag Tee u. Kuchen essen.
Kontakt: Sportjugend Region Kassel, Telefon: 05 61 - 7 39 0343

Die Freizeit findet in Kooperation mit der SPORTJUGEND REGION KASSEL statt. Weitere Infos Anmeldungen https://sportkreisregionkassel.de/jugend/freizeiten