Aktuelles

offener Abend

Lichterspiele Fackel und Knicklichter Reiten zum Anschauen und Mitmachen

20. Dezember 2018
Beginn 17:00 Uhr / Ende 20:00 Uhr

Bei unserer Weihnachtsfeier am 20.12.2018 bieten wir euch einen Einblick in unsere Arbeit am und mit dem Partner Pferd in besonderer Atmosphäre

Lasst euch ab 17 Uhr im Fackelschein verzaubern und verwöhnen

Geboten werden reiterliche Vorführungen unserer Reitkids, Freiarbeit sowie Freispringen. Um Licht ins Dunkel zu bringen erstrahlen unsere Pferde in bunten Lichtern.
Auch dürfen interessierte Besucher sich beim anmalen eines Pferdes beteiligen.

Aber auch unsere Lose haben es in sich;
zu gewinnen gibt es eine Reitstunde, (für Anfänger geführten) Ausritt oder eine Stunde Bodenarbeit

Zum aufwärmen bieten wir Kinderpunsch und Glühwein an

Wir freuen uns über euch und beantworten vor Ort gern eure Fragen


Kurs

Bodenarbeit und Reiten
Kommunikation durch Kompetenz!

26. Januar 2019
Beginn 10:00 Uhr / Ende 17:00 Uhr

In diesem Kurs geht es um die Kommunikation mit dem Pferd am Boden, sowie vom Sattel aus. In der Bodenarbeit könnt ihr lernen wie ihr mit klarer Körpersprache euer Pferd zielgerichtet bewegen könnt (z.B. Rückwärts, Seitwärts, gezielte Einwirkung in Vor- Mittel- und Hinterhand, auf den Kreis usw.) und wie ihr eurem Pferd aktiv signalisieren könnt sich zu entspannen, und seine Angst vor Gegenständen oder stressigen Situationen zu überwinden (Schrecktraining).

Die Bodenarbeit hilft Respekt und Vertrauen aufzubauen und auch eventuell „schlechte“ Angewohnheiten wie Seilwegziehen, Drängeln, Kopfschütteln oder auch Steigen, Treten, Beißen des Pferdes zu korrigieren.

Beim Reiten werden wir euch ebenfalls zeigen wie ihr mit Gewichts- und Schenkelhilfen in die verschiedenen Körperteile des Pferdes wirken könnt für eine sichere Tempo- und Richtungskontrolle (z.B. Wendungen, Anhalten, Biegen, Seitwärts….) und wie das Pferd wirklich nachgiebig auf Halfter oder Trense wird.

Der Kurs richtet sich an alle Reiter die ihre Einwirkungen und Kontrolle über das Pferd am Boden und, oder vom Sattel aus verbessern wollen.

Gastpferde herzlich willkommen!

Kosten & Anmeldung 120,00 EUR

Spätestens bis 7 Tage vor Beginn bitte unter 0177-6894199 oder per E-Mail an info@rolli-auf-trab.de


Inklusives Reitcamp

für Kinder von 6-12 Jahre
Anreise: 29.06.2019, Abreise: 06.07.2019

7 Tage Reiten für alle (Reiten & Bodenarbeit)
8 Teilnehmer und 3 Erwachsene haben gemeinsam Spaß mit unseren Pferden.

In einer Woche erarbeiten wir mit den Kindern ihre ganz eigene Zirkus-Theater- Inszenierung, die aus den Ideen der TeilnehmerInnen entstehen.

Wir üben den artgerechte Umgang mit den Pferden vom Boden und das reiten. Dazu kommt das Jonglieren mit Tüchern und Bällen,Tellerdrehen, das Spiel mit dem Diabolo und das Erlernen von Kunststücken auf dem Pferderücken.

Die Kinder sind in Gäste-Zimmern auf unserem Reiterhof untergebracht.

Neben dem Training bleibt genügend Zeit für Spielpausen, Lesen oder zusätzliche Angebote wie Lagerfeuer, schwimmen gehen, gemeinsam Eis essen uvm.
Zum Ende der Woche entsteht eine gemeinsame Vorstellung für Eltern, Verwandte und Freunde alle sind herzlich eingeladen!

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldung

Reiten & Bodenarbeit, die Freizeit findet in Kooperation mit der SPORTJUGEND REGION KASSEL statt. Weitere Infos Anmeldungen Sportkreis Region Kassel e.V.


 


Seminar

Spiegel der Seele

Mit dem Pferd sich selbst begegnen

12.10.2018 -14.10.2018

Pferde spiegeln und geben uns unverfälscht zurück, was wir ihnen entgegenbringen.
Sie spüren unsere Angst, Freude, Wankelmut, Absichten und nehmen uns deutlicher wahr als wir uns selbst.

Unsere Körperhaltung hat Einfluss auf unser Gemüt und unseren Geist, das gilt auch anders herum. Wenn wir dafür aufmerksam bei uns selbst werden, kann es uns gelingen, einen besseren Kontakt zu unseren Pferden zu bekommen. Mit dem Pferd als Partner wecken wir die Qualitäten in uns, die einen wahren Pferdeführer ausmachen.

Einheit mit Pferd (Bodenarbeit & Reiten); Körperwahrnehmungstraining, Sensibilisierung und Präsenz ohne Pferd; im Anschluss mit Pferd (Bodenarbeit/Reiten); Reflexion, Fortführung mit vertiefenden Schwerpunkten, Traumreise; Möglichkeit zur gemeinsamen Saunanutzung; individuelle Herausforderungen:

Gastpferde herzlich willkommen,Verpflegung und Unterbringung im Gästezimmer auf der Anlage.

Wir freuen uns auf das gemeinsame Wochenende!
Stephanie Hecht (Entspannungs –/Reitpädagogin Trainerin C FN )
und das Team von Rolli auf Trab

Anmeldung:

Spätestens bis 14 Tage vor Beginn bitte unter 0177-6894199 oder per E-Mail an info@rolli-auf-trab.de

 

 

 


Impressionen

Information

Video Maintower

Am 03.10.2017 veröffentlicht

Die Kraft der Pferde hilft die eigene Kraft zu erschließen. Selbstbewusstsein, Selbstsicherheit und Selbstbehauptung werden hierdurch gestärkt.

Pferde spiegeln unmissverständlich, sie zeigen und helfen uns, die Fähigkeit zu entwickeln, achtsam und gleichzeitig im Äußeren wirksam zu sein.


Information

Tag der Offenen Tür

Lina Schräders - kleine Zirkus-Show anlässlich des Tages der Offenen Tür bei "Rolli auf Trab":


Impressionen