Reiten für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung

Alle, die Freude an Pferden und Lust auf die Bewegung mit ihnen haben, sind bei uns herzlich willkommen! Wer reiten möchte und dafür besondere Unterstützung benötigt, bekommt sie bei uns.

Im Ausbildungszentrum „Rolli auf Trab“ können alle Reiten. Wir bieten inklusiven Reitunterricht, als Möglichkeit der sportlichen Betätigung. Von Anfang wird gemeinsam unterrichtet und so viele Erfahrung und Erlebnisse wie möglich geteilt.

Dabei ist klar, dass nicht alle dasselbe machen können, nicht jeder dieselben Ziele verfolgt oder gar erreichen kann – aber das trifft natürlich auch voll und ganz auf den herkömmlichen Reitunterricht zu!

Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Handicap haben gemeinsam Spaß, wir fördern ein respektvolles, offenes und selbstverständliches Miteinander.

Beim Führen der Pferde ist es ähnlich wie im Leben: es kommt auf die Ausrichtung und innere Klarheit an, wenn ich ein Ziel erreichen möchte.

Pferde sind sehr soziale Wesen sie versuchen selbst kleinste Hilfen umzusetzen und reagieren äußerst sorgsam.

Durch ihr stark sozial geprägtes Herdenverhalten und ihre ureigene Bindung untereinander nehmen die Pferde uns Menschen ohne Vorbehalte aufgrund des äußeren Erscheinungsbildes an und spiegeln unser Verhalten.

Probieren Sie es aus, genießen Sie es, durch die Natur getragen zu werden und sammeln Sie neue Erfahrungen auf dem Pferderücken.

Wir laden Sie herzlich ein.


 


Warum gerade das Medium Pferd!

  • begegnet dem Menschen neutral und ohne Vorurteile
  • auf dem Pferd hat jeder Mensch vier gesunde Beine
  • schenkt Vertrauen und Sicherheit
  • ist bereit uns zu tragen und läßt sich von uns führen
  • braucht klare Regeln
  • ist einfühlsam und sensibel
  • ist ehrlich im Verhalten
  • spiegeln das Verhalten der Menschen
  • fordert und gibt Respekt
  • der Trab wirkt rhythmisierend

Weitere Informationen

Im Ausbildungszentrum gibt es ein barrierefreie Ferienwohnung und eine Pferdegastunterbringung.

Das Ausbildungszentrum "Rolli auf Trab" liegt am Ortsrand von Hessisch Lichtenau und ist umgeben von Wiesen und Feldern.

Die Stadt Hessisch Lichtenau ist durch das Straßenbahnnetz auch mit der Linie 4 sehr gut an die Ortschaften Richtung Kassel angeschlossen. Das umliegende Gelände bietet mit unmittelbar angrenzenden Wander- und Reitwegen mit Zugängen zu Wäldern, Feldern und Seen beste Bedingungen.

Dieses wunderschöne Gelände im anliegenden Naturschutzgebiet lädt zu kleineren und größeren geführten Ausritten und Spaziergängen ein.